Die hellen und dunklen Sandsteine der Dresdner Frauenkirche aus edel marmoriertem Nougat und Schokolade

Original Dresdner Frauenkirchensteine

Die Dresdner Frauenkirche gilt als ein Meisterwerk der europäischen Bau- und Kirchenkunst und darüber hinaus als weltweites Symbol für Versöhnung und Frieden. Ihr charakteristisches Aussehen erhält die Kirche auch durch die Kombination der neuen hellen Sandsteine mit den dunklen Sandsteinen der ehemaligen Kirchenruine.

In Anlehnung daran haben wir die „Dresdner Frauenkirchensteine“ entwickelt; eine erlesene Spezialität aus hellem und dunklem Sahne- und Mandel-Nougat mit der feinen Marmorierung des sächsischen Sandsteins.

Dabei ist höchste Qualität der Maßstab für die Nougatsteine – so wie er es auch für den Wiederaufbau der Kirche selbst war. Die Die Dresdner Frauenkirchensteine werden aus bestem Nougat mit sehr hohem Mandel- bzw. Haselnussanteil  von Hand gefertigt. Deshalb ist jeder Stein ein kleines Unikat, von denen keiner ganz dem anderen gleicht. Sämtliche Zutaten sind aus kontrolliert biologischem Anbau.

Ich wünsche Ihnen genussvolle Momente mit den Dresdner Frauenkirchensteinen.

Herzlichst,

Karl Gläsle